Auch wenn sie nicht fortgeführt wird, diese Seite ist immer noch lesenswert: www.lesedock.de